Wellentief MAGDALENE bringt unbeständigen Montag

Keine Kommentare

Wettervorhersage Montag, 02.01.2023

Guten Morgen.

Für viele von uns beginnt heute der Alltag im neuen Jahr. Einige wenige dürfen sich aber wohl noch über eine arbeitsfreie Woche freuen. Beim Wetter beschäftigt uns heute das wellende Tief MAGDALENE. Wir liegen zunächst im Warmsektor des Tiefs. Im tagesverlauf erreicht uns dann die Kaltfront. Hinter der Front gelangt Höhenkaltluft zu uns, es bilden sich Schauer. Die sehr milden Luftmassen werden allmählich ausgeräumt.

Der Tag startet meist bedeckt und es regnet immer mal wieder, am Nachmittag lockert es hinter der Kaltfront dann etwas auf, es fallen Schauer. Nach morgendlichen 11 Grad werden Höchstwerte von 13 Grad erreicht. Es weht ein mäßiger Süd- bis Südwestwind, er dreht mit der Kaltfront auf West. Anfangs sind noch einzelne Böen möglich, später lässt er aber nach.

In der Nacht klingen die Schauer bei einer wechselnden Bewölkung ab. Es kühlt auf 6 Grad ab.

Am Dienstag fällt vor allem am Vormittag etwas Regen oder Sprühregen, später ist es dann bei Auflockerungen niederschlagsfrei. Uns erwarten „nur“ noch 9 Grad Tageshöchstwerte. Dazu weht ein schwacher oder mäßiger Süd- bis Südwestwind.

Euch einen guten Start in das Arbeitsleben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s