Vorhersage Donnerstag, 17.10.

Immer mal wieder etwas Regen

Guten Morgen in die Region.

Heute erwartet uns ein eher trüber Donnerstag. Die schleifende Front des steuernden Tiefs THILO nordwestlich von Irland bringt heute immer mal wieder meist leichten Regen oder Sprühregen. Am Nachmittag kann es dann im Norden, also rund ums Münsterland, auch mal auflockern, dann sind trockene Abschnitte sehr wahrscheinlich.

Nach Frühwerten um 13 Grad erwarten uns heute Höchstwerte um 16 Grad. Dazu weht ein leichter bis mäßiger Süd- bis Südwestwind mit Böen im Bergland.

Freitag und Samstag immer wieder schauerartiger Regen, Sonntag wolkig oder stark bewölkt aber meist trocken. Höchstwerte um 15 Grad, nachts um 10 Grad.

Kommt gut durch den Do-Tag.

Werbeanzeigen

Wetterschau am Mittwoch

Meist dicht bewölkt und immer wieder etwas Regen

Hallo aus Ahlen.

Tagsüber konnte sich hinter der abgezogenen Front, die uns immerhin 8 Liter Niederschlag brachte, sogar die Sonne zeigen. Schnell ziehen jetzt neue Wolken auf. Sie gehören zur okkludierenden Front von Tief THILO. In nächster Zeit muss aus Südwesten dann mit neuem, meist aber nur leichtem Regen gerechnet werden. Da die Front nur sehr langsam ostwärts voran kommt, muss auch Morgen immer wieder mit Regen gerechnet werden. Immerhin bleibt es noch reglativ mild.

Am Abend und in der nacht bleibt es dicht bewölkt und es fällt teils schauerartiger Regen, dabei kühlt es auf 13 Grad ab.

Morgen weiter dicht bewölkt und zeitweise meist leichter Regen oder Sprühregen, am Nachmittag im Norden der Region auch trockene Abschnitte mit Auflockerungen. Die Höchstwerte liegen dann bei 17 Grad.

Es weht ein schwacher bis mäßiger Süd- bis Südwestwind.

Kommt gut in den Abend des Wochenteilers.

%d Bloggern gefällt das: