Wettervorhersage Dienstag, 20. Oktober

Südwestgebläse bringt Warmluft aber auch Regen

präsentiert von der Bastelei Kietze aus Ahlen

http://www.bastelei-kietze.de

Und damit Willkommen zum morgendlichen Wetterbericht aus Ahlen.

Den Montag haben wir bereits hinter uns gelassen. Und am heutigen Dienstag tut sich endlich etwas in der Wetterküche. DerAtlantik erwacht in Form von Tief IMKA, das sich langsam ostwärts schiebt und Hoch OTMAR ins schwarze Meer abschiebt. Wir liegen damit vorderseitig in einer warmen südwestlichen Strömung. Im Laufe des Nachmittags erreicht das Münsterland erster Regeneiner Kaltfront, der sich bis ins Sauerland ausweitet, aber nicht weiter südlich voran kommt.

Wir starten wolkig oder gering bewölkt in den Tag. Die Frühwerte liegen bei 7 Grad im Flachland und 5 Grad im Warsteiner Raum. Schon am Vormittag verdichtet sich die Bewölkung, nachfolgend setzt zuerst im Münsterland zeitweise Regen ein, der am Abend auch das Sauerland erreicht. In der einfließenden Subtropikluft erwärmt sich die Luft auf bis zu 16 Grad. Es weht ein mäßiger südlicher Wind.

Die Nacht bleibt dedeckt und es fällt zeitweise weiterer Regen, die Luft kühlt nur auf 12 Grad ab.

Am Mittwoch wird die Kaltfront als Warmfront rückläufig, zunächst regnet es immer wieder, später lockern die Wolken von Süden her auf, dann bleibt es trocken. Wir erreichen warme 19 Grad bei einem mäßigen bis frischen Südwestwind.

Kommt gut durch den Dienstag!