Zunehmender Tiefdruck – Wettervorhersage Montag 08.03.2021

präsentiert von den Hamm.News

und MKL-Autoteile

Das Wetter beginnt sich Umzustellen

Guten Morgen.

Wir starten in eine neue Woche. Der Druck der atlantischen Tiefs wird allmählich wieder größer. Bei dieser Übermacht wirft Hoch KESJA lieber das Handtuch. Heute erreicht uns dann ein erstes kleines Tief, bevor uns ab Mittwoch/Donnerstag dann das volle Programm eines Sturmtiefs erwartet.

Unter der teils dichten Bewölkung ist am Morgen lediglich Richtung Sauerland nochmals Frost zu erwarten, im Münsterland starten wir mit +2 Grad in den Tag. Aus dem dichten Gewölk fällt zeitweise etwas Regen, meist bleibt es aber trocken. Vereinzelt mischen sich Flocken dazwischen. Die Höchstwerte liegen bei 5, örtlich 6 Grad. Der Wind weht schwach aus westlichen Richtungen.

Am Abend erreicht uns dann der Niederschlag des Tiefs. Meist fällt leichter Regen bei Tiefstwerten um +2 Grad, im Sauerland bei Werten um oder leicht unter dem Gefrierpunkt auch geringfügiger Schneefall mit Glätte.

Dienstag dicht bewölkt und immer wieder etwas Regen, Höchstwerte bei 6 Grad, nachts frostfrei.

Dann wünsche ich uns allen einen guten Start in die neue Woche.