Kerstin und die Milddüse

Keine Kommentare

Wettervorhersage Donnerstag 29.12.2022

Guten Morgen.

In einer lebhaften westlichen bis südwestlichen Strömung ziehen immer wieder Tiefausläufer über uns hinweg. Dabei liegt das steuernde Tief KERSTIN zwischen Island und Skandinavien. Bei einem kräftigen Gradienten bleibt es windig und zunehmend mild. Hinter einer Kaltfront kann vorübergehend Meereskaltluft zu uns fließen.

Heute fallen bei wechselnder Bewölkung einzelne Schauer. Mit 8 Grad starten wir am Morgen bereits recht mild in den Donnerstag. Am tage liegen die Höchstwerte dann bei 10 Grad. Es weht weiterhin ein lebhafter Südwestwind mit starken bis stürmischen Böen.

In der Nacht fallen bei weiter wechselnder Bewölkung immer noch einzelne Schauer. In der hinter der Kaltfront eingeflossenen Meereskaltluft kühlt es auf 4 Grad ab.

Am Freitag ist es zunehmend stark bewölkt und ab dem Mittag kommt Regen auf, dabei erreichen wir Höchstwerte von 10 Grad. Es weht auch dann ein lebhafter auf Süd drehender Wind mit stürmischen Böen in den höheren Gebieten des Kreises Soest.

Zu Silvester fällt aus starker Bewölkung zeitweise Regen, es wird mit bis zu 16 Grad sehr mild. Dazu weht weiterhin ein lebhafter Südwestwind mit stürmischen Böen. Zum Jahreswechsel um Mitternacht fällt weiter zeitweise etwas Regen bei Tiefstwerten von 13 Grad und teils stürmischen Böen. Sturm wird inzwischen von keinem Modell mehr berechnet.

Kommt gut durch den Donnerstag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s