Nebel oder Hochnebel, später auch sonnig – Wettervorhersage Sonntag 29.11.2020

Keine Kommentare

Frühwinter in der Region!

Das Wetter wird präsentiert von MKL-Autoteile Beckum

Der Zubehör- und Teilehandel für´s Kfz im Kreis Warendorf!

http://www.mkl-autoteile.de

Guten Morgen zum 1. Adventsonntag!

Wir liegen weiter unter schwachem Hochdruckeinfluss, dabei dauert die Inversionswetterlage an. Was bedeutet das? In der Höhe liegt wärmere Luft als am Boden. Zwischen diesen Temperaturschichten bildet sich eine Grenzschicht, in deren Bereich sich die Wolken – Hochnebel – bilden. Es bildet sich unterhalb der Inversion mangels Luftaustausch oftmals Nebel.

Aus dem kräftigen Hoch über Russland fließt in Verbindung mit dem KLT TANJA kalte Luft zu uns. Wir haben frühwinterliche Verhältnisse!

Wir starten oft nebelig-trüb in den Sonntag, die Temperaturen liegen im frostigen Bereich. Später zeigen sich Auflockerungen und oftmals zeigt sich die Sonne. Nach Frühwerten im leichten Minusbereich erwarten uns am Tage 3 bis 4 Plusgrade. Der Wind weht schwach oder mäßig aus Ost.

Die Nacht startet gering bewölkt, später bildet sich wieder Nebel, verbreitet wird es mit bis zu -4 Grad wieder frostig! Montag Morgen also wieder etwas früher aufstehen und Autoscheiben frei kratzen!

Montag im Tagesverlauf aus Nordwesten mehr Wolken, erst in der nacht zu Dienstag aufkommende Niederschläge, im Bergland teils als Schnee oder gefrierenden Regen! Örtlich müsst Ihr mit Glatteis rechnen!

Wir wünschen einen besinnlichen und ruhigen 1.Advent!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s