Das Wetter in der Nacht

In der Nacht aufkommender Regen

Guten Abend.

Kaum können wir ein paar Stunden trockenes und ruhiges Wetter genießen, kündigt sich bereits das nächste Tief im Westen an. Ab der Nacht schickt uns Sturmtief WILTRUD, dass Morgen mit Kern südlich Island liegen wird, seine Ausläufer.

So ist es anfangs noch aufgelockert bewölkt, später fängt es aus dichter Bewölkung an zu regnen. Die Tiefstwerte liegen zwischen 1 und 3 Grad, der Wind ist weiterhin stark böig aus südwestlichen Richtungen unterwegs.

Über Weiberfastnacht ist es gar nicht so übel. Zwar fällt am Morgen noch etwas Regen, später lockern die Wolken aber auch mal auf, am Nachmittag, zu den Umzügen der Weiber, bleibt es meist trocken.

Zum Abend, wenn die Weiber in den Kneipen und Festzelten weiter feiern, zieht neuer Regen und auch Sturmböen übers Närrinnenland.

Samstag und Sonntag oft nass und sehr windig, Rosenmontag unter Zwischenhoch meist trocken, sehr mild und weiter stürmisch.

Kommt gut in den Feierabend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s