Regionalwetterbericht bis Mittwochabend (02.01.19)

Keine Kommentare
Aktuelles Wetterradar

Frohes neues Jahr!

Ich hoffe Ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen. Das Wetter scheint sich eines Besseren zu besinnen, die Wolken lockern immer mehr auf, es fallen aber hin und wieder einzelne Schauer. Dazu weht ein frischer Nordwestwind.

Wetterlage 02.01.2019

Die Kaltfront von Tief ZEETJE hat uns südostwärts überquert, mit der einfließenden Polarluft an der Ostflanke von Hoch ANGELA (wir schreiben 2019, die Hochs haben dieses Jahr weibliche Namen, Tiefs männliche Namen) lockern die Wolken auf. Es fallen aber immer wieder Schauer bei Höchstwerten um 8 Grad. Der Wind kommt lebhaft aus Nordwest daher, zeitweise sind starke Böen bis 50 km/h möglich.

Wetterkarte bis Mittwochabend

In der kommenden Nacht ist es meist wechselnd bewölkt, ganz vereinzelt fällt noch der ein oder andere Schauer, die Luft kühlt auf 3 Grad ab. Es weht ein schwacher bis mäßiger Nordwestwind.

Morgen, erster Arbeitstag nach den Feiertagen für viele von Euch, bleibt es wechselnd bewölkt mit längeren sonnigen Abschnitten, anfangs fallen noch einzelne Regen- oder Schneeschauer, später ist es meist trocken. Mit Höchstwerten um 5 Grad ist es kälter als an den vorangegangenen Tagen.

Wie es in den nächsten Tagen weiter geht, seht Ihr unter der Rubrik 7-Tage-Wetterschau bei uns.

Euch noch einen geruhsamen Neujahrstag!

WSM

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s