Wettervorhersage Freitag, 22. Mai 2020

GUDRUN leitet kühles Wochenende ein

Am Brückentag begleitet Euch WAF-Barf aus Ahlen durch den Tag.

Natur pur für den Hund

http://www.waf-barf.de

Guten Morgen.

Am heutigen Brückentag erreichen uns die Ausläufer von Tief GUDRUN. Die taffe Dame zieht mit ihrem Kern zwar nördlich an uns vorbei (nördlich Irland), ihre Schleppe bekommen wir jedoch auch bei uns in Westfalen zu spüren. Aktuell liegen wir auf der Vorderseite der Kaltfront in feuchtwarmer Luft. Ihr seht es selbst, über Nacht sind vor allem hohe Wolken in die Region herein gezogen. Am frühen Abend folgt die Kaltfront, so dass es im Anschluß übers Wochenende kühler weiter geht.

Wir starten mit mittelhohen oder hohen Wolken in den Freitag. Es bleibt meist trocken, allerdings zunehmend feuchtwarm. Am frühen Abend erreicht uns aus Westen dann die Kaltfront. Es kann dann, ich rechne damit ab ca. 19 Uhr, immer mal wieder etwas regnen. Ganz vereinzelt kann sich auch ein Gewitter bilden, aber die Wahrscheinlichkeit liegt nicht sehr hoch.

Die Höchstwerte liegen heute bei 26 Grad, der Wind weht mäßig aus Süd bis Südwest, er dreht mit der Kaltfront auf Nordwest.

In der Nacht ziehen die Niederschläge ostwärts ab, später zeigen sich erste Auflockerungen. Die Luft kühlt auf 12 Grad ab

Morgen, am Samstag weiter auflockernde Bewölkung, ganz vereinzelt fällt ein Schauer. Mit Höchstwerten um 19 Grad ist es kühler als noch heute. Es weht ein teils frischer Westwind, teils mit starken Böen.

Sonntag vereinzelt etwas Regen, Höchstwerte weiter bei 19 Grad.

Macht Euch einen ruhigen und entspannten Freitag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s