Der Ostertrend

Über Ostern wechselhafter.

Guten Abend.

Gemeinsam mit dem Machermagazin schauen wir auf das Wetter über Ostern.

Und da macht sich ausgerechnet Ostersonntag und -montag ein Tief über Mitteleuropa breit. Es nutzt eine Lücke zwischen dem osteuropäischen Hoch und dem Azorenhoch. Bis Ostersonntag bleibt es aber meist sonnig und warm, zeitweise ziehen Wolken vorbei, die aber harmlosen Charakter haben.

Erst zu Ostersonntag könnte eine Kaltfront für die erste Gewitterlage der Saison sorgen. Hinter der Kaltfront zieht am Ostermontag kühlere Luft zu uns herein, dabei können hin und wieder Schauer fallen. Ganz unfreundlich wird das Wetter dabei aber nicht, denn auch die Sonne kommt zu ihrem Recht!

Ab Dienstag baut sich dann wohl ein neues Hoch bei uns auf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s