Wettervorhersage 2. Weihnachtsfeiertag

Keine Kommentare

Zunehmender Hochdruckeinfluss

Es trocknet in den kommenden Tagen unter zunehmendem Hochdruckeinfluss mehr und mehr ab. Hoch VANESSA bringt schon heute eine Wetterberuhigung, allerdings haben wir es dabei mit einer hochnebelartigen Bewölkung zu tun. In der kommenden Nacht wird das Hoch vorübergehend nochmals durch die Okklusion von Tief Dietmar abgebaut, bevor sich dahinter neuer Hochdruck aufbauen kann.

Heute ist es meist hochnebelartig bewölkt, später kann sich vereinzelt aber auch die Sonne zeigen. Bei Höchstwerten um 6 Grad bleibt es trocken. Der schwache Wind kommt aus südlichen Richtungen.

In der kommenden Nacht ist es wolkig, vereinzelt kann sich Nebel bilden. Die durchziehende Okklusion bringt kaum Niederschlag. Die Luft kühlt auf leichte Minusgrade ab, verrbeitet muss mit Glätte durch Überfrieren gerechnet werden.

Morgen ist es heiter oder wolkig und trocken. Die Höchstwerte liegen bei 5 Grad. Der Wind ist nur schwach unterwegs, er weht aus unterschiedlichen Richtungen.

Übers Wochenende heiter oder wolkig und trocken. Tagsüber liegen die Werte bei 6 Grad, nachts müsst Ihr mit leichtem Frost rechnen.

Silvester mehr Wolken aber tzrocken, tags um 5 Grad, in der Silvesternacht um den Gefrierpunkt.

Kommt gut durch den Feiertag und gönnt Euch ein wenig Ruhe…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s