Nachts klar, Morgen meist sonnig.

Guten Abend aus Ahlen.

Heute schien in unserer Region meist die Sonne, die Luft erwärmte sich dabei auf bis zu 10 Grad.

Hoch ZOUHIR verlagert seinen Schwerpunkt in der Nacht nach Osteuropa, bleibt für die Region aber weiter wetterbestimmend.

Zwischen 1500 m und 2000 m bildet sich eine Inversion aus, an der sich vorübergehend in der Nacht Hochnebel oder auch Bodennebel bilden kann. Mit Ostverlagerung des Hochs gelangt zunehmend mildere Luft aus südlichen Richtungen zu uns.

In der kommenden Nacht ist es klar, in der zweiten Nachthälfte und am Morgen kann sich örtlich NEBEL mit Sichtweiten unter 150 m bilden, vereinzelt ist auch Hochnebel möglich. Die Tiefstwerte der Nacht liegen bei 3 Grad.

Morgen nach Nebelauflösung wolkig, später auch heiter oder sonnig und trocken. Mit der milderen Luft erreichen wir Morgen bis zu 14 Grad. Der Wind weht meist schwach aus Ost bis Südost.

Die Nacht zu Montag wird wieder meist klar, örtlich bildet sich wieder Nebel. Es kühlt auf 5 Grad ab.

Wir wünschen einen angenehmen Abend und einen ruhigen Sonntag.

WSM.

NRW_TT_201811031600
Höchstwerte heute in NRW
000000SatDeutsch
Unsere Region meist wolkenfrei
03
Hoch ZOUHIR verlagert sich bis Morgen nach Osteuropa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s