Betonhoch bastelt am Weihnachtswetter

Keine Kommentare

Wettervorhersage Donnerstag 16.12.2021

mit freundlicher Unterstützung durch die @Reimedia GmbH

und unserem Premiumpartner

@Schrotthandel Münsterland

Guten Morgen .

Die beiden Hochs YASCHA (Mitteleuropa) und ZAFIRA (Großbritannien) basteln an unserem Weihnachtswetter. Diese beiden Betonhochs werden unser Wetter bis über die Weihnachtstage bestimmen. Dabei wandert der Schwerpunkt im Laufe der nächsten Woche nach Westen zu den Britischen Inseln und macht den Weg frei für hochreichende Kaltluft aus dem Nordosten Europas. Diese Luft ist sehr trocken, so dass die Wahrscheinlichkeit für weiße Weihnachten leider schwindet. Kalt wird es aber auf alle Fälle.

Am Morgen müssen wir vor allem im südlichen Kreisgebiet Soest mit Nebel rechnen, tagsüber bleibt es überall bedeckt, gelegentlich fällt etwas Sprühregen. Wir starten mit 6 Grad in den Tag und erreichen später 8 bis 9 Grad. Dazu weht meist ein schwacher Westwind.

Das monotone und nervige Grau bleibt uns auch in der Nacht zu Freitag und am Freitag erhalten. Örtlich fällt etwas Sprühregen, in der Nacht und Freitagmorgen müssen wir wieder mit Nebel rechnen. In der Nacht gehen die Werte auf 6 Grad zurück. Freitag erwarten uns wieder milde 8 Grad als Tageshöchstwerte. Der Wind dreht zunehmend auf nördliche Richtungen.

Wir wünschen Euch einen angenehmen Donnerstag! Macht was draus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s