Weitere unwetterartige Gewitter möglich – Wettervorhersage DIE 29.06.2021

Keine Kommentare

Gewittertief XERO bringt örtlich viel Regen

präsentiert von der @Reimedia gmbh

und unseren Premiumpartnern

@MKL Autoteile und

@Schrotthandel Münsterland

Guten Morgen.

Gewittertief XERO kommt nur langsam vom Fleck, erweist sich aber als hartnäckiger Geselle. Wir liegen immer noch vorderseitig der Kaltfront, womit der Zustrom schwülwarmer Luft aus dem Südwesten andauert. Zwar ist diese Luftmasse inzwischen etwas abgekühlt, für kräftige Gewitter sollte es aber trotzdem reichen. Im Mittelpunkt sollte auch heute wieder der Starkregen stehen.

Der Tag zeigt sich wechselnd oder stark bewölkt, und es entwickeln sich immer wieder teils kräftige Gewitter mit Unwettergefahr vor allem durch Starkregen. Diese Gewitter ziehen mangels Wind sehr langsam, was dann auch Wasserbomben verursachen könnte. Die Höchstwerte liegen „nur“ noch bei 23 bis 24 Grad, welche sich aber weiterhin sehr schwül anfühlen. Der Wind weht meist mäßig aus westlichen Richtungen.

In der Nacht klingen Schauer und Gewitter nur sehr zögerlich ab, es besteht örtlich weiter Unwettergefahr. Bis zum Morgen kühlt es auf 17 Grad ab.

Mittwoch erreicht uns dann hinter der Kaltfront kühlere Meeresluft, es ist aber weiter mit Schauern und örtlichen Gewittern bei 21 Grad zu rechnen.

Euch einen ruhigen Wettertag ohne Unwetter!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s