Das Wochenendwetter

Kälter mit Schauern, im Bergland als Schnee

Guten Abend in die Region.

Aktuell überquert uns die Kaltfront von Tief Heike mit etwas Regen. Die Temperaturen liegen aktuell bei 8 bis 9 Grad.

Hinter der Front fließt zunehmend höhenkalte Luft zu uns. Im Trogbereich kommt es hinter der Front so immer wieder zu Schauern, die im Bergland auch als Schnee fallen können. Die Nachtwerte liegen bei 2 bis 4 Grad. Die Strömung dreht durch Hoch EKART über den Britischen Inseln zunehmend auf Nordwest.

Morgen, am Samstag, fallen bei wechselnder Bewölkung einzelne Regenschauer, oberhalb etwa 500 m als Schneeregen oder Schnee mit vorübergehnder Glätte. Bei Höchstwerten zwischen 3 und 6 Grad weht ein mäßiger Westwind.

In der Nacht zu Sonntag weitere Schauer, im Bergland meist als Schnee. Tiefstwerte im Warsteiner Land um 0 Grad, im Münsterland bei 2 Grad.

Sonntag bei wechselnder Bewölkung nur ganz vereinzelte Schauer, im Bergland weiter oberhalb 500 m als Schnee, im Flachland am Morgen bei Frühwerten um 1 grad auch teilweise mit Flockn vermischt. Höchstwerte am Sonntag bei 7 Grad, dazu weht ein schwacher Nordwestwind.

Der Winter gibt am Wochenende also nicht mehr als ein kurzes Lebenszeichen, im Flachland eher nasskalt.

Kommt gut ins Wochenende und macht das Beste draus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s