Wetterschau am Sonntag

Keine Kommentare

Mit einem Blick in die kommende Woche

Zunächst aber ein Blick aufs aktuelle Wetter:

Die Kaltfront liegt aktuell über Zentralfrankreich. Dort regnet es stellenweise recht kräftig. Morgen liegt sie dann quer über Deutschland.

Der Nachmittag gestaltet sich oft noch sonnig, die Werte liegen aktuell bei sommerlichen 26 Grad. Später ziehen aus Südwesten Wolken auf, aus denen es dann ab dem späten Abend beginnt zu regnen. Teilweise ist der Regen kräftiger Natur, ob es dann noch für Gewitter reicht, glaube ich eigentlich nicht. Die Luft kühlt auf 15 Grad ab.

Morgen fällt immer wieder Regen, am Nachmittag zeigen sich erste zögernde Auflockerungen, die Höchstwerte liegen dann bei 17 Grad.

Und in der neuen Woche wartet der Herbst auf uns. Nicht nur, dass am Montag um 09:50 Uhr der kalendarische Herbst beginnt, nein, auch die Wetterlage stellt sich um. Mit der Kaltfront des Tiefs KLAUS wird der Wetterwechsel eingeläutet, Ex-Hurrikan HUMBERTO vollendet dann das Werk.

Und so können wir uns auf eine zwar noch mäßig warme, aber wechselhafte Woche einstellen. Vor allem Montag, Mittwoch und Donnerstag werden nass, zwischenzeitlich wagt sich aber die Sonne auch mal raus.

Dann genießt den schönen Sonntag nochmals, und freut Euch mit der Natur auf den Niederschlag ab der kommenden Nacht.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s