Westfalenwetter bis 09. April

Keine Kommentare

Meist freundlich aber kühler

Guten Abend zum abendlichen Wetterbericht.

Da hatten wir heute doch noch einmal einen milden Frühlingstag bei 20 Grad und viel Sonne. Unsere Region liegt dabei in trockener, milder Luft. Feuchtere Luft befindet sich südlich von uns, die Grenze bildet in etwa die Ruhr. Südlich davon mehr Wolken und ab und zu ein Schauer, am Niederrhein auch mal ein Gewitter.

Für die kommenden Tage müssen wir unseren Blick in Richtung Nordosten richten. Hoch im Norden thront Hoch KATHARINA die Große. Sie schickt uns in den kommenden tagen mit Unterstützung von Tief QUIRINUS östlich der Ostsee kontinentale Polarluft. Im ganzen bleibt es dabei freundlich.

Heute bleibt es bis zum Sonnenuntergang heiter oder leicht bewölkt und trocken.

Die kommende Nacht bleibt klar oder gering bewölkt, die Temperatur geht auf 5 Grad zurück.

Morgen, am Dienstag, bleibt uns die Sonne erhalten, allerdings zieht eine kaum wetterwirksame Kaltfront Richtung Süden über uns hinweg, sie erreicht am späten Abend die Mittelgebirge. Damit bleiben die Höchstwerte Morgen bei 15 Grad hängen, es weht ein schwacher bis mäßiger Nordostwind.

Die Nacht zu Mittwoch wird mit Tiefstwerten um +1 Grad kühl, es bleibt meist wolkenlos.

Mittwoch liegen wir in der Kaltluft, die in etwa 1,5 km bis 2 km mächtig ist. In dieser Kaltluft erreichen wir nur noch 11 Grad, es bleibt aber weiter freundlich mit viel Sonne, der Wind weht weiter aus Nordost.


Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s