Nasskalt mit Schnee-, Schneeregen und Regen

Keine Kommentare

Wettervorhersage Montag 05.12.2022

Guten Morgen.

Heute streckt ein Höhentief (die rote ZORA) von Frankreich her seine Fühler zu uns aus. Ein Randtief dieses Tiefs bringt uns dabei Niederschläge, die im Flachland wohl meist als Regen fallen. Oberhalb etwa 300m fällt Schnee mit möglicher Glätte. Bei intensiven Niederschlägen kann es auch im Flachland schneien, dann kann es auch hier durch Schneematsch glatt werden.

Es wird also spannend. Am Boden liegt die kalte Luftmasse, oberhalb fließt mit Annäherung des Tiefs mildere Luft ein. Aus der Nacht heraus kann es etwa oberhalb 300m zu gefährlichem gefrierendem Regen mit Glatteis kommen. Am Morgen gehen die Niederschläge hier dann mehr und mehr in Schnee über, Ihr müsst mit erheblicher Glätte rechnen.

Am Tage schneit es etwa oberhalb von 300m weiter, dabei weiter Glättegefahr durch Schnee und Eis. Weiter unten fällt Schneeregen oder Regen, dort wo sich kräftige Niederschläge ausbilden, kann es auch bis ganz runter schneien. Hier dann Gefahr durch Schneematsch möglich. Der Morgen startet ganz unten bei +1 Grad, in den Höhenlagen des Kreises Soest ist auch leichter Frost bis -1 Grad möglich. Am Tage werden 0 Grad (Bergland) bis +4 Grad (westliches Münsterland) erwartet. Dazu weht ein schwacher Wind, der meist aus Nordwest bis Nord weht.

In der kommenden Nacht bleibt es bedeckt und es fällt örtlich etwas Regen, im Bergland auch Schnee. Ihr müsst zusätzlich mit Nebel rechnen. Die Luft kühlt auf +1 Grad ab. Im Warsteiner Raum auf 0 Grad, hier sind auch weitere Schneefälle möglich. Ihr müsst mit Glätte rechnen!

Fahrt also überall recht vorsichtig und passt auf Euch auf!

Euer Frank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s