Grauer und kalter 2.Advent

Keine Kommentare

Wettervorhersage Sonntag, 04.12.2022

Guten Morgen.

Der 2.Advent kommt glühweintauglich daher. Allerdings wird etwas mildere Luft zu uns geführt. Sie gelangt vom Tiefdruckkomplex über Südfrankreich und Italien via Balkan und Tschechien bzw. Polen zu uns. Die Inversion bleibt uns erhalten, der Bodenwind kommt weiter aus Nordost.

Auch der heutige Sonntag bleibt meist bedeckt. Es bleibt wie es gefühlt seit Ewigkeiten ist. Am Morgen muss örtlich mit Nebel gerechnet werden. Lediglich in den Höhenlagen des Kreises Soest kann die Sonne auch mal kurz zu sehen sein. Niederschlag fällt keiner. Wir starten mit leichtem Frost um -1 Grad in den Sonntag. Am Tage werden +2 Grad erreicht. Der Wind weht schwach oder mäßig aus Nordost.

In der Nacht zu Montag beginnt es aus Südwesten an zu regnen. Rund um Warstein (und natürlich auch im übrigen Sauerland) fällt Schnee. Allerdings liegen auch hier, wie im übrigen Bereich der Region auch, die Temperaturen bei +1 bis +2 Grad, so dass es wohl zu keiner Glätte kommen wird.

Am Montag regnet es aus dichter Bewölkung verbreitet. Nur in den Hochlagen des Kreises Soest fällt Schnee oder Schneeregen. Allerdings liegen dort die Temperaturen meist bei +1 Grad. Ihr müsst mit Schneematsch rechnen. Sonst liegen die Temperaturen bei nasskalten +3 Grad. Es weht nur ein schwacher Wind aus meist nördlichen Richtungen.

Wir wünschen Euch einen schönen 2. Advent!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s