Die Sonne zeigt nochmals was sie kann – Wettervorhersage MI 28.04.2021

Keine Kommentare

Tief BEAT auf dem Weg nach Mitteleuropa

Guten Morgen.

Das kleine Tief BEAT, gestern lag es über dem Brexit-Land, orientiert sich heute nach Zentralfrankreich. Die Kaltluft wurde als Folge ostwärts abgedrängt und durch wärmere aber auch feuchtere Luft aus dem Südwesten ersetzt. Gestützt durch Warmluftadvektion ziehen vermehrt Wolken aus dem Südwesten in unsere Richtung, Regen bringen diese aber zunächst nicht. Donnerstag zieht das Tief über uns hinweg Richtung Polen, hinter der Kaltfront wird wieder etwas kältere Luft mit Schauern zu uns gelenkt. Insgesamt geht es unbeständig weiter, zudem wird es auch wieder kälter.

Wir starten heute meist noch heiter oder sonnig in den Tag. Später bilden sich immer mehr Quellwolken, es bleibt aber trocken. Die aus dem Haus geh Temperatur liegt am Morgen bei +2 Grad. Am tage erreichen wir 18 Grad, der Wind dazu weht schwach bis mäßig aus Nordost.

Die kommende Nacht ist dann oft stark bewölkt und wir müssen von Südwesten mit etwas Regen rechnen, es kühlt auf 8 Grad ab.

Donnerstag im Tagesverlauf einzelne Schauer, einige Modelle simulieren im Tagesverlauf auch teils kräftige Gewitter.

Kommt gut durch den Wochenteiler.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s