Das Wetter am Abend

Regenpause

Am Morgen und Vormittag brachte die Kaltfront von Tief NAIMA vor allem den südlichen Bereichen unserer Region einiges an Regen, weiter Richtung Münsterland regnete es nur ab und zu. Die Front liegt aktuell über der Mitte und dem Süden Deutschlands. Auch hinter der Kaltfront ist weiterhin milde Luft wetterbestimmend, so messen wir in Ahlen 11,6 Grad.

In der Nacht gibt es zunächst eine leichte Wetterberuhigung, bevor uns dann Morgen Vormittag die Warmfront von Tief OTTILIA erreicht.

Am Abend und in der ersten Nachthälfte fallen noch einzelne Schauer, später ist es meist trocken. In der Nacht kühlt die Luft auf 6 Grad ab. Der Wind weht zunächst weiter lebhaft aus West, am Morgen lässt er vorübergehend nach.

Morgen erreicht uns am Morgen dann die Warmfront mit neuem Regen, der mit Unterbrechungen bis zum Abend andauert. In weiter milder Luft erreichen wir Höchstwerte von knapp 10 Grad.

Der mäßige Südwest- bis Westwind frischt im Tagesverlauf frisch auf, am nachmittag sind verbreitet stürmische Böen zu erwarten.

Macht Euch einen schönen Abend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s