Wettervorhersage Sonntag, 03.02.2019

Keine Kommentare

War´s das mit dem Winter 2018/2019?

Guten Morgen.

Heute weitet Hoch CHLOE ihren Einfluß auf unsere Region aus. Der Sonntag wird somit ein ruhiger Wettertag. Im Südosten Deutschlands sehen wir dagegen ein großes Niederschlagsband, das vor allem den Alpen wieder viel Schnee bringen wird.

Von Nordwesten lockern die Wolken mehr und mehr auf, Schneeschauer bilden die Ausnahme, es bleibt meist trocken. Die Temperaturen steigen im Tagesverlauf auf +3 Grad an, es weht ein schwacher, zeitweise auch mäßiger Nordwestwind.

In der kommenden Nacht lockern die Wolken weiter auf, teilweise ist es klar. Die Luft kühlt auf -3 Grad ab, vereinzelt bildet sich Nebel. Glättegefahr! Der schwache Wind dreht von Nordwest auf Südwest bis Süd.

Wie gehts danach weiter?


Der Winter scheint sich aus der Region zu verabschieden. In den kommenden Tagen wird es deutlich milder, bleibt dabei aber unbeständig. Mit einer südwestlichen Strömung gelangt dabei milde Luft zu uns. Und so könnten wir am nächsten Wochenende bereits mit frühlingshaften Werten die 10 Grad-Marke knacken. Die Nächte blieben dann auch frostfrei.

Euch einen angenehmen Sonntag.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s