Teils sonnig – teils Nebel oder Hochnebel – winterlich kalt

Keine Kommentare

Wettervorhersage Samstag 17.12.2022

Guten Morgen.

Das 4.Adventwochenende steht vor der Tür. Es bleibt bis Sonntag noch winterlich kalt. Hoch KASPAR liegt über Deutschland, mit Schwerpunkt über Süddeutschland. Wir liegen somit an der Nordflanke im Zustrom kalter aber auch feuchter Luft. Somit nimmt die Nebel- und Hochnebelneigung allgemein wieder zu. Am Sonntag nähert sich dann von Westen tiefer Luftdruck (FRANZISKA) mit einhergehender Milderung zunächst in der Höhe. Ab Montag setzt sich die Milderung auch am Boden durch.

Heute ist es teils sonnig, teils nebelig oder hochnebelartig bewölkt. Meist bleibt es trocken, Schneegriesel bleibt selten. Wir starten mit Tiefstwerten um -10 Grad in den Tag, erreichen am Tage -1 bis 0 Grad. Es weht ein schwacher oder mäßiger Süd- bis Südostwind.

Die Nacht startet klar, später ziehen von Westen hohe und mittelhohe Wolkenfelder durch. Es bleibt trocken. Es kühlt nochmals in den frostigen <Bereich ab, uns erwarten Tiefstwerte um -8 Grad.

Am Sonntag einsetzende Milderung, in Richtung Ostwestfalen noch sonnige Abschnitte, sonst stark bewölkt. Ab dem Abend aus Westen aufkommender Regen mit möglicher Glatteisbildung. Höchstwerte um +2 Grad.

Kommt gut durch den Samstag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s