Kaltluft aus dem Nordosten

Keine Kommentare

Wettervorhersage Montag 20.12.2021

Mit freundlicher Unterstützung durch den @Schrotthandel Münsterland

Guten Morgen.

Endlich darf ich Euch anderes Wetter präsentieren.

In der Nacht hat uns die Kaltfront von Tief NEO überquert. Sie bringt uns deutlich kältere Luft, vor allem aber endlich auch mal Sonnenschein. Zwischen dem inzwischen nach Nordwesteuropa gewanderten Dipolhoch ZAFIRA/ANNI und dem osteuropäischen Tief NEO dreht die Strömung auf Nord bis Nordost und in Deutschland wird somit trockene Polarluft wetterwirksam, dabei hält sich Hochdruckeinfluss.

Am Morgen gibt es lokal Nebel, später scheint oft die Sonne und es bleibt trocken. In der Nacht hat es deutlich abgekühlt, verbreitet haben wir leichten Frost um -1 Grad. Es kann am Morgen also zu Glätte durch Überfrieren oder Reif kommen. Denkt auch daran, dass die Autoscheiben eventuell eingefroren sein können. Am Tage erreichen wir +3 Grad. dazu weht ein meist schwacher Nord- bis Nordostwind.

Die Nacht bleibt gering bewölkt oder klar, später bildet sich örtlich wieder Nebel, es gibt verbreitet Frost zwischen -4 und -5 Grad. Örtluch ist mit Reifglätte zu rechnen.

Dienstag zunächst teilweise Nebel, sonst verbreitet sonnig, frostig, Höchstwerte um 0 Grad, verbreitet aber auch Dauerfrost bei -1 Grad möglich. meist nur schwacher Wind aus östlichen Richtungen.

Startet gut in die Weihnachtswoche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s