Regen den die Natur dringend braucht – Wettervorhersage DIE 11.05.2021

Keine Kommentare

Tief Hubertus und der 1. Eisheilige Mammertus

Guten Morgen.

Heute beschäftigt uns die Kaltfront von Tief HUBERTUS. Sie hat inzwischen einen eigenständigen Kern IMMANUEL. Im Tagesverlauf zieht diese Front nur sehr zögerlich ostwärts ab, es gelangt dann wieder kühlere Luft zu uns.

So fallen aus meist starker Bewölkung zwischen Steinfurt und Warstein immer wieder schauerartige Niederschläge. Örtlich kann ich Starkregen nicht ausschließen. Dabei erreichen die Temperaturen nach Frühwerten von 13 Grad nur noch 16 Grad in unserer Region. Der Wind weht mäßig, später auch schwach aus Nordwest bis Nordost.

Die Nacht hat dann zwischen Borken, Unna, und Gütersloh viele Wolken zu bieten, der Regen lässt nach. Es kühlt auf 10 bis 11 Grad ab.

Auch wenn es vielen nicht gefällt, der Regen wird von der Natur dringend benötigt!

Ich wünsche meinen Lesern einen schönen Tag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s