Polarluft – Wettervorhersage Mittwoch 07.04.2021

Keine Kommentare

Wechselhaft mit Schnee- und Graupelschauern, morgens überall Glätte möglich

präsentiert vom Gebäudeservice ScharKu und MKL Autoteile Beckum

Guten Morgen Münsterland, guten Morgen Westfalen!

Heute erreicht uns bereits am frühen Morgen ein Randtrog. Er wandert von der südöstlichen Nordsee über uns hinweg zum östlichen und südlichen Deutschland. Dabei fließt weiterhin Polarluft arktischen Ursprungs zu uns. So kann es vor allem ab dem frühen Morgen und am Vormittag auch mal länger andauernde Schnee- und Schneeregenfälle geben, im Tagesverlauf sind dann wieder die typischen Schnee-, Schneeregen- und Graupelschauer zu erwarten. Örtlich kann dann auch wieder ein Graupelgewitter am Start sein.

Die Frühwerte liegen verbreitet im leicht frostigen Bereich, so dass wir überall mit Glätte durch Schnee rechnen müssen. Teilweise könne am frühen Morgen 3 cm Neuschnee erreicht werden! Passt also am Morgen auf, nehmt Euch mehr Zeit!

Später erreichen die Temperaturn dann bis zu 8 Grad, wir haben es mit ungemütlichen Aprilwetter mit Schauern in allen möglichen Aggregatzuständen zu tun, vereinzelt mit Blitz und Donner. Der Wind dazu weht lebhaft aus Nordwest bis West, es treten immer wieder teils stürmische Böen auf.

In der Nacht zeigen sich zaghafte Auflockerungen und die Schauer lassen nach, verbreitet muss mit Glätte duch Überfrieren oder geringen Schneefall gerechnet werden. Es kühlt auf -1 Grad ab.

Dann kommt gut durch den Wochenteiler.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s