Windig, schaurig, kühl – Wettervorhersage Donnerstag 19.11.2020

Kaltfront bringt Polarluft

Das Wetter präsentiert Hamm.News

Das Neueste aus der Region – hamm.news

Guten Morgen.

In der Nacht hat uns eine Kaltfront überquert, die Polarluft im Gepäck hat. Hinter der Kaltfront macht sich der Trog bei uns breit, wir müssen uns auf windiges Schauerwetter einstellen.

Zunächst fallen am Vormittag bei wechselnder Bewölkung kaum Schauer, am Nachmittag müssen wir aber immer wieder mit Schauern rechnen. Nach Frühwerten von 8 Grad steigen die Temperaturen kaum noich an, wir erreichen maximal 10 Grad.

Der Wind weht lebhaft aus Südwest bis West, in Schauernähe muss mit stürmischen Böen gerechnet werden. Davbei dreht der Wind zunehmend auf Nordwest. Zum Abend nimmt er wieder ab.

In der Nacht zu Freitag fallen bei wechselnder Bewölkung noch einzelne Schauer, die Tiefstwerte sinken auf 0 bis 2 Grad an, im Bergland kann sich die ein oder andere Schneeflocke unter den Niederschlag mischen.

Dann macht es Euch gemütlich, die zeit der dicken Anziehsachen beginnt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s