Oft nebelig-trüb, selten Auflockerungen – Wettervorhersage 11.11.2020

Geringe Luftdruckgegensätze – herbstlich ruhig

Heute wird unser Wetter von den hamm.news präsentiert.

Hamm.News

Guten Morgen aus Ahlen.

Auch heute liegen wir im Bereich geringer Luftdruckgegensätze im Zustrom recht milder Luftmassen aus Süd. Ein sich abschwächender Trog wandert dabei über uns hinweg ostwärts. Er macht sich nur durch mittelhohe und hohe Bewölkung bemerkbar. Am Boden bleibt es bei ruhigem Herbstwetter mit Nebel und Hochnebel.

Heute bleibt es meist dicht bewölkt oder nebelig-trüb. Auflockerungen erwarte ich am ehesten am Nordrand der Mittelgebirge, etwa in der Soester Börde oder im südlichen Münsterland. Es bleibt, abgesehen von leichten Nebelnässen, niederschlagsfrei. Die Höchstwerte liegen zwischen 13 und 14 Grad bei einem schwachen südlichen Wind.

In der Nacht zu Donnerstag wechselnd wolkig und trocken, Abkühlung auf 8 Grad, Nebel bleibt die Ausnahme.

Euch einen angenehmen Mittwoch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s