Wettervorhersage Samstag 17. Oktober

Weiter Grau mit nur vereinzelten Lichtblicken

präsentiert vom Finanzcoach Michael Reinert

Euer Finanzen in guten Händen

Guten Morgen.

Auch heute ändert sich nicht viel am tristen Grau. Wir liegen im Bereich geringer Luftdruckgegensätze. Dabei bestimmt ein schwacher Zwischenhochkeil unser Wetter. Allerdings haben wir es mit einer zähen und feuchten Grundschicht zu tun, so dass Auflockerungen nur selten dabei sein sollten.

Wir starten wechselnd wolkig und mit 3 Grad in den Tag. Örtlich gibt es am frühen Morgen Bodenfrost. Später ist es dicht bewölkt mit lokalen längeren Auflockerungen. Die Höchstwerte liegen bei 9 bis 10 Grad. Der Wind weht meist schwach aus Nord.

Die Nacht zeigt sich meist wechselnd bewölkt, Richtung Landesgrenze zu Niedersachsen können ein paar Tropfen Regen fallen, es kühlt auf 6 Grad ab.

Sonntag wenig Änderung, neben wolkigen Abschnitten ist es auch nebelig-trüb mit etwas Sprühregen bei Höchstwerten um 11 Grad.

Auch wenn es inzwischen wieder verstärkte Einschränkungen für uns im Kreis Warendorf (und vor allem für Ahlen) gibt, wünschen wir ein schönes Wochenende!

Bleibt alle gesund!

Euer Frank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s