Pünktliche Eisheilige!

Polarluft mit kaltem Nordwind

Das Wetter am Montag präsentiert Euch der Gebäudeservice ScharKu

http://www.scharKu.com

Guten Morgen!

Dieses Jahr wollen es die Eisheiligen aber wissen! Mamertus jedenfalls bringt uns einen stark unterkühlten Montag. Hinter einer nach Süd abgezogenen Kaltfront ist arktische Polarluft zu uns vorgedrungen. Dabei lockern heute im Tagesverlauf die Wolken wieder auf und es bleibt trocken. Über der Mitte und dem Süden Deutschlands regnet es aus der Kaltfront teils länger anhaltend, ab mittleren Lagen fällt sogar Schnee.

Kommen wir zu unserem Wetter in Westfalen.

Nach Frühwerten um 5 Grad erreichen wir heute nur noch 11 Grad. Dazu weht ein lebhafter, mitunter stark böiger, Nordwind.

In der kommenden Nacht klart es zunehmend auf. Die Luft kühlt so bis in Gedfrierpunktnähe ab. Eure empfindlichen Pflanzen sollten Ihr bis zum kommenden Wochenende ins warme bringen, nachts droht immer wieder leichter Frost… denn es folgen jetzt noch am

  • Dienstag Pankratius (11°/2°),
  • Mittwoch Servatius (12°/-1°)
  • Donnerstag Bonifatius (14°/1°)
  • und Freitag die kalte Sophia (14°/4°)

Dazu ist es an allen Tagen wechselnd bewölkt, am Mittwoch mit einer leichten Schauerneigung.

Wir wünschen einen ruhigen und stressfreien Wochenstart.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s