Wettervorhersage Donnerstag

Nur ganz selten ein paar Sonnenstrahlen, meist Hochnebel

Guten Morgen.

Am Morgen müsst Ihr örtlich wieder mit Glätte durch Reif, zugefrorenen Autoscheiben und Nebel rechnen. Plant also ein paar Minuten mehr ein.

Zwischen einem Langwellentrog über dem Westen Europas und einem Betonhoch über Osteuropa liegen wir in einer gradientschwachen und austauscharmen Wetterlage. Ein Leetief zieht am Nachmittag und Abend östlich an uns vorbei.

Heute gibt es für die meisten von Euch wieder einen trüben Tag, der mit Nebel startet und tagsüber in Hochnebel übergeht. Einige wenige Glückliche dürfen aber auch ein paar Sonnenstrahlen erhaschen, vornehmlich in den westlichen Gebieten unserer Region. Richtung Ostwestfalen (Kreis Gütersloh) kann es am nachmittag und Abend ein paar Tropfen geben.

Die Höchstwerte liegen allgemein bei 6 Grad, am Morgen liegen sie um den Gefrierpunkt.

Der schwache Wind weht aus Ost bis Südost.

Freitag im Tagesverlauf mehr Wolkenlücken, dazu auch auffrischender Wind. Höchstwerte um 9 Grad.

Samstag Wolken und auch Sonne, am tage milder bei 10 Grad, nachts um 3 Grad.

Einen gemütlichen Donnerstag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s