Vorhersage 12.11.2019

Schauer, örtlich Graupel oder Gewitter, nasskalt

Guten Morgen in die Region.

Typisches Novemberwetter hat uns heute und auch in den kommenden Tagen fest im Griff. In der Nacht hat uns die Front von Tief ELVIS ostwärts überquert, vor allem im höheren Bergland kann es deshalb am Morgen bei Werten um 0 Grad auch glatt sein.

Heute bilden sich im Tagesverlauf bei wechselnder Bewölkung immer wieder Schauer, teils auch Graupelschauer oder ein kurzes Gewitter. im höheren Bergland kann sich auch Schnee dazwischen mischen. Bei Höchstwerten von 6 Grad im Flachland und 4 Grad im Warsteiner Raum ist es ungemütlich und nasskalt.

Der mäßiger Südwestwind frischt in Schauernähe stark böig auf.

In der kommenden Nacht ist es teils gering bewölkt, teils wolkig, nur ganz vereinzelt fällt noch ein Schauer. Es kühlt auf +1 Grad ab, im Bergland und bei längerem Aufklaren kann es vor allem am Boden auch frostig werden. Ihr müsst also mit Glätte durch Überfrieren rechnen!

Wir wünschen einen ruhigen Dienstag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s