Regionenwetter bis Sonntag, 10. März 2019

Kräftige Schauer und Gewitter, orkanartige Böen, Morgen Regen und weiter stürmisch

Guten Abend.

Ja, das Wetter ist im Moment ziemlich unberechenbar. Weiterhin zieht Tief an Tief über uns hinweg. Aktuell haben wir es mit einem markanten Bodentrog im Bereich des Tiefs DRAGI zu tun. Er verlagert sich im Augenblick über uns ostwärts hinweg. Im Bodentrog fallen kräftige Schauer und auch Gewitter mit Graupel, durch Gradientverschärfung hat der Wind in den letzten Stunden auch wieder zugelegt. Es herrschen Höhenwinde bis 115 km/h, so dass auch am Boden orkanartige Böen zu erwarten sind. Durch markante Scherungsbedingungen ist auch eine gewisse TORNADOGEFAHR gegeben!

In der Nacht beruhigt sich das Wetter kurzzeitig, bevor bevor es am Morgen dann wieder anfängt zu regnen.

Morgen regnet es mit Sturmtief EBERHARD zunächst weiter, später geht der Niederschlag in Schauer über. Dabei können im Bereich von Gewittern wieder stürmische Böen oder Sturmböen auftreten. Einige Modelle sehen vor allm in den südlichen Bereichen unserer Region teils orkanartige Böen. Ich informiere Euch frühzeitig.

Nach Tiefstwerten von 3 Grad, erreichen wir Morgen 6 bis 10 Grad. Es muss wieder mit Sturmböen aus Südwest gerechnet werden. Montag Temperaturrückgang und auch im Flachland Schnee- oder Schneeregen. Weiter Sturmböen aus West.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s