Wettervorhersage Sonntag 10. Februar 2019

Keine Kommentare

Regen und Sturm am Sonntag

Guten Morgen!

Ich habe für unsere Region eine WARNUNG vor stürmischen Böen heraus gegeben. Bitte beachtet diese WARNUNG! Demnach vor allem südlich der Lippe stürmische Böen bis 85 km/h möglich. Vor allem ab dem Mittag, wenn die Kaltfront aus Nordwesten auf die Region übergreift kann es im Bereich von kurzen Gewittern auch zu schweren Sturmböen kommen.

Aktuell liegen wir im Warmsektor des Tiefs. es werden milde Luftmassen zu uns geführt, durch Warmluftadvektion kommt es zu länger anhaltenden, örtlich auch kräftigen Niederschlägen. Die Höchstwerte liegen dabei um 9 Grad.

Ab dem Mittag überquert uns aus dem Nordwesten die Kaltfront des Tiefs. Vor allem im Bereich der Front kann es kurzzeitig auch zu schweren Sturmböen kommen. Der Niederschlag geht dann in Schauer über. Auch kurze Gewitter sind denkbar…

Der Wind weht frisch aus Südwest, es sind verbreitet starke bis stürmische Böen möglich. Bei Gewittern sind auch schwere Sturmböen wahrscheinlich.

In der kommenden Nacht fallen bei wechselnder Bewölkung immer wieder Schauer, teils auch bis ins Münsterland als schneeregen. Oberhalb von 400m als Schnee, dort Glätte wahrscheinlich. Die Tiefstwerte der kommenden Nacht liegen bei 3 Grad, Richtung Sauerland ist leichter Frost möglich.

In der kommenden Woche beruhigt sich das Wetter, es setzt sich zunehmend Hochdruckeinfluß durch, so dass ab der zweiten Wochenhälfte die Sonne das Zepter in die Hand nimmt, dazu wird es vorfrühlingshaft mild.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s