Wetter-Telegramm bis Montagabend (21.01.2019)

Keine Kommentare

Knackig kalte Nacht, Morgen nochmals sonnig.

Guten Abend.

Es kühlt jetzt schon in den frostigen Bereich ab. Und in der kommenden Nacht erreichen wir Tiefstwerte zwischen -9 und und -10 Grad. Ein Tip für Frühaufsteher: Am frühen Morgen könnt Ihr eine totale Mondfinsternis erleben, einen sog. Blutmond. Der Vollmond wandert dann wieder durch den Kernschatten der Erde. Die Grafik zeigt den Fahrplan der Mondfinsternis (zu lesen von rechts nach links)

Und nicht vergessen, es herrscht Kratzalarm… ihr werdet wohl wieder Scheiben kratzen dürfen…

Morgen bleibt es dann zunächst sonnig, bevor sich am Nachmittag und Abend aus Norden erste Wolken zeigen. Die Höchstwerte erreichen Werte um 0 Grad am Haarstrang und +1 Grad in Münsterland. Der Wind ist schwach unterwegs, er weht meist aus südlichen Richtungen.

Wir wünschen Euch noch einen schönen Abend und eine kuschelige Nacht.

WSM.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s