Regionalwetter bis Sonntagabend (25.11.)

Keine Kommentare

Dicht bewölkt, vereinzelt etwas Sprühregen!

Hallo aus der Wetterredaktion.

Ein dunkler, ei nasser, ein kühler Novembertag geht in den Endspurt. Aber so ist er halt, der November… grau und dunkel! Dabei gab es fast überall weniger als 1 mm Niederschlag… die Temperaturen kletterten kaum über +4 Grad.

WetterOnline_WetterRadar_2018_11_24-15_35
Das Niederschlagsband ist langsam nordwärts voran gekommen

Die Tiefdruckrinne verbleibt über Nord- und Nordwestdeutschland, am Sonntag schwächt sie sich aber bei leichtem Druckanstieg ab, so dass es zwar weiter dicht bewölkt bleibt, Regen sollte dann aber wirklich die Ausnahme bilden. Allgemein gibt es über deutschland eine sehr gradientschwache Wetterlage.

In der Nacht und auch Morgen bleibt es dicht bewölkt, vereinzelt fällt noch etwas Sprühregen. Richtung Sauerland kann sich in der Nacht NEBEL bilden. Morgen dann also eher trüb und grau. Die Tiefstwerte der Nacht liegen bei +2 Grad, Morgen steigen sie auf +5 Grad an.

Der Wind weht schwach, zeitweise mäßig aus Nordost.

Auch der Montag tanzt nicht aus der Reihe, es bleibt weiter dicht bewölkt, meist aber trocken bei Höchstwerten um +4 Grad, auch nachts bleibt es frostfrei.

Euch einen schönen Samstagabend.

WSM.

24
Morgen wenig Änderung
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s