Morgen teils wolkig, teils sonnig!

Keine Kommentare

Kommende Nacht örtlich Frost und Nebel!

Willkommen auf WSM zum ausführlichen Wetterbericht am Freitagnachmittag.

Heute regnete es vor allem am Vormittag noch etwas aus meist starker Bewölkung. Am Nachmittag zeigte sich dann auch die Sonne für kurze Zeit zwischen den Wolken. Ursache für die Wolken war eine schwache Kaltfront, die inzwischen ostwärts abgezogen ist. Das nachrückende Hoch ZOUHIR schafft es aber auch nicht so recht, die Wolken aufzulösen. Ist im Herbst aber eigentlich nichts ungewöhnliches. Auf jeden Fall sollte es aber zunehmend freundlicher werden, je näher uns das Hoch kommt.

Die kommende Nacht startet wolkig, später auch klar. Wir müssen örtlich mit leichtem Frost rechnen, die teils feuchten Strassen können also örtlich glatt werden. Dazu gesellt sich stellenweise dichter Nebel mit Sichten unter 150 m.

Morgen bekommen wir dann einen Wechsel aus Wolken und Sonne geboten, mal sind die Wolken dichter, mal schafft es aber auch die Sonne zwischen den Wolken hervor zu kommen. Auf jeden Fall bleibt es trocken. Die Tageshöchstwerte liegen bei 9 Grad, dazu weht ein schwacher Wind aus östlichen Richtungen.

Im weiteren Verlauf verlagert Hoch ZOUHIR sich etwas ostwärts, so dass mit einer südlichen Strömung wieder sehr milde Luftmassen zu uns geführt werden.

Am Sonntag ist es nach Nebelauflösung meist heiter und es wird mit bis zu 15 Grad wieder milder, nächste Woche können unter Hochdruckeinfluss durchaus Temperaturen bis 17 Grad erreicht werden. Dazu herrscht freundliches und ruhiges Herbstwetter.

Schauer wir noch kurz auf den Atlantik. Dort liegt mit umfangreicher Ausdehnung der ex Hurrikan OSCAR. Mit der auf seiner Vorderseite herangeführten Warmluft wird unser Hoch aber noch gekräftigt, so dass Oscar in nächster Zeit keine Chance hat, das mitteleuropäische Festland zu erreichen. Weiterhin ist ein Kälteeinbruch nicht zu erkennen, wir bleiben im altbekannten Wettermuster, es deutet sich damit eine ebenso trockene Witterung an, die die Niedrigwassersituation auf den Flüssen wieder verschärfen sollte.

Kommt gut ins Wochenende.

Euer Frank

000000RadarLoc
Dichtes Gewölk mit etwas Niederschlag liegt inzwischen östlich von uns, von Westen lockert es auf.
02
Morgen liegt Hoch ZOUHIR über uns
GFSOPEU00_141_1
Bis mindestens Ende kommender Woche bleibt die Blockade durch das Hoch erhalten, Ex Hurrikan Oscar bleibt da wo er aktuell ist.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s