Tief VAIA bringt Sturm und Regen

Keine Kommentare

Ungewöhnliche Zugbahn mit Südsturm!

Und damit Willkommen zu Eurem Wetterbericht.

Spannende Zeiten für uns Meteorologen. Aber auch nicht ganz einfach vorher zu sagen.

Tief VAIA bringt unser Wetter so ziemlich durcheinander. Derzeit liegt es über Norditalien, springt in der Nacht über die Westalpen und zieht über Westdeutschland nach Benelux und weiter zur Nordsee. Gegenspieler ist Hoch YOGI über Nordosteuropa. Zwischen diesen beiden Gebilden nimmt der Gradient deutlich zu, es wird also stürmisch.

Tief VAIA bringt vom Mittelmeer sehr warme Luft mit, so dass vor allem im Osten Deutschlands die Temperaturen bis zum Morgen auf bis zu 15 Grad ansteigen können. Unsere Region wird hinter dem Kern des Tiefs von einer Kaltfront Richtung Osten mit subpolarer Meeresluft überquert, die die subtropische Luft im Osten schnell ostwärts verdrängt.

Am Abend und in der Nacht bleibt es dicht bewölkt, später kommt leichter bis mäßiger Regen auf, die Tiefstwerte gehen auf 3 Grad zurück, dazu frischt der Wind spürbar auf, er weht zunächst aus Nordost, dreht auf Südost bis Süd zurück.

Morgen bleibt es meist bedeckt, es fällt immer wieder leichter bis mäßiger Regen, in den nächsten 24 Stunden rechne ich mit Regenmengen unter 10 Liter pro qm. Die Tageshöchsttemperaturen liegen zwischen 8 Grad im Westen und 11 Grad im Osten der Region.

Es weht ein lebhafter Südostwind mit Sturmböen bis 70 km/h, örtlich mit schweren Sturmböen bis 90 km/h. Im weiteren Verlauf dreht er auf Südwest.

In der Nacht zu Mittwoch nachlassender Niederschlag, von Süden zunehmende Auflockerungen, dabei Tiefstwerte um 4 Grad. In der zweiten Nachthälfte deutlich nachlassender Wind.

Die Gefahr bei morgigem Sturm ist nicht die Windgeschwindigkeit, sondern die trockenen Böden durch die Dürre (lockerer Boden lässt Bäume schneller entwurzeln), zudem sind die Bäume noch recht stark belaubt! Morgen ist also äußerste Vorsicht im Bereich von Bäumen und Wäldern angeraten!

Kommt gut in den Abend.

WSM

000000RadarLoc
Tief Vaia aktuell über Norditalien
29
Morgen Mittag liegen wir bereits in der kälteren Luft
Bodendruck
Herumgeholte Kaltluft hinter der Kaltfront
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s