Vorhersage 05./06.08.2018

Keine Kommentare

Neue Woche mit neuer Hitze

00000Regionenwett
Es bleibt noch heiß

Guten Tag aus Ahlen.

Hoch JOHANNES splitet sich vom Azorenhoch ab und bildet bis Morgen eine eigene Hochdruckzelle über dem Osten Deutschlands aus. Tief NADINE postiert sich südlich Island. Auf der Vorderseite wird mit einer südwestlichen Strömung nochmals sehr heiße Luft zu uns geführt. Dienstag könnte es so den heißesten Tag des Sommers 2018 geben.

Dienstagabend/ -nacht erreicht uns dann wohl die Konvergenz der ausgeprägten Kaltfront. Damit wird mit teils unwetterartigen Gewittern, die bis in den Mittwoch hinein andauern werden, kühlere Luft zu uns geführt. Uns erwartet vor allem am Mittwoch feuchtheiße Luft, bevor es am Donnerstag deutlich abkühlt. Die Niederschlagsmengen werden dabei nicht ausreichen, um die Trockenheit zu beenden.

000SatEuropa
Tief Nadine schon auf dem Atlantik zu sehen

Heute bleibt es mit Höchstwerten um 27 Grad etwas angenehmer, die Wolken haben sich mehr und mehr aufgelöst. In der Nacht ist es so meist klar, die Luft kühlt auf milde 18 Grad ab.

Morgen, zum Start in die neue Woche ist es dann vielfach sonnig, die Höchstwerte liegen bei heißen 34 Grad.

Es weht ein schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

05

Ich wünsche allen Lesern einen angenehmen Sonntag.

Frank für WSM.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s