Wettervorhersage Mittwoch, 05.04.2023

Sonne, später vermehrt Wolken, niederschlagsfrei

Guten Morgen.

Wir befinden uns auf der Zielgeraden in Richtung Osterfest. Und das Wetter meint es weiter gut mit uns. Unser Hoch schwächelt etwas, vor allem im Osten. So kann sich das Höhentief (Ableger von NORBERT) von Osten her unserer Region annähern. Verbunden damit sind teils kompakte Wolkenfelder, die vor allem am Nachmittag über uns hinweg ziehen. Der freundliche Wettercharakter bleibt allerdings erhalten, Niederschlag fällt keiner und auch die Sonne kann sich immer wieder, vor allem am Vormittag, durchsetzen. Erneut starten wir mit bis zu -4 Grad recht frostig in den Mittwoch, am Tage werden dann aber überall 9 oder 10 Grad erreicht. Der Wind weht weiter schwach aus Ost, im Süden der Region auch aus Südost.

In der Nacht zu Gründonnerstag ist es erneut meist klar. Gegen Morgen ziehen aus Westen Wolkenfelder durch. Mit Tiefstwerten um -1 Grad wird es nicht mehr so kalt.

Am Donnerstag ziehen aus Westen teils dichte Wolken auf, nachfolgend kann es am Nachmittag etwas regnen. Die Höchstwerte liegen bei 10 Grad. Der schwache bis mäßige Wind weht aus südlichen Richtungen.

Karfreitag ebenso leicht unbeständig mit etwas Regen bei 11 Grad, über Ostern meist trocken bei Sonne und Wolken im Wechsel und 12 Grad, nachts frostfrei.

Ich wünsche Euch einen ruhigen Mittwoch.

Kommentar verfassen

%d