Hoch XILOTZKIN bringt freundlichen Tag

Keine Kommentare

Kaltfront ist südostwärts abgezogen

Wettervorhersage Dienstag 18.10.2022

Guten Dienstagmorgen.

In der Nacht ist die Kaltfront von FREYA über uns hinweg gezogen. Sie brachte etwas Niederschlag und hat die subtropische Luftmasse ausgeräumt. Wir haben es jetzt mit einer gemäßigten Luftmasse zu tun, die immer noch recht mild daher kommt. Hoch XILOTZIN streckt seine Fühler von Nordwesten zu uns aus. Er bringt uns einen freundlichen Tag.

Anfangs dominiert noch eine starke Bewölkung, in Richtung Ostwestfalen und dem Sauerland kann es noch etwas regnen. Sonst lockern die Wolken aber alsbald auf, später ist es heiter oder wolkig und trocken. Der Morgen kommt mit milden 14 Grad daher, später erreichen wir 18 Grad. dazu weht ein schwacher Nordwestwind.

Die Nacht zu Mittwoch ist wolkig oder klar, es bleibt trocken. Nebel ist wieder das Stichwort, er kann sich vor allem in Gewässernähe bilden. Es kühlt auf 4 Grad ab, da wo es länger aufklart (Münsterland) kann es Bodenfrost geben.

Mittwochmorgen kann sich der Nebel örtlich länger halten, danach ist es meist heiter und trocken. Die Luft erwärmt sich auf 15 bis 16 Grad, der Wind weht meist schwach aus Ost bis Südost.

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s