Wettervorhersage Freitag 24.06.2022

Keine Kommentare

Immer wieder Schauer und Gewitter, örtlich Starkregen

Guten Morgen.

Heute liegt Gewittertief QIARA über dem Münsterland. Das Tief hat es schwer, sich ostwärts zu verlagern, denn dort verstärkt sich Hoch FRIDO über den baltischen Staaten. So kommt es heute wiederholt zu Gewittern mit örtlichem Starkregen. Bereits in der Nacht hat uns eine Tiefdruckrinne mit ersten Niederschlägen überquert.

Der Tag startet stark bewölkt, aus der Nacht heraus fällt immer wieder teils gewittriger Regen, später kann sich kurzzeitig die Sonne durchsetzen, bevor ab den Mittagstunden aus Südwesten neue Schauer und Gewitter, lokal mit Starkregen, aufziehen. Örtlich können 20 l/m² fallen. Zum Abend lassen Schauer und Gewitter allmählich nach. Mit Höchstwerten von 23 Grad ist es nicht mehr so heiß wie am Vortag, dafür schwül. Der Wind weht schwach oder mäßig aus Südwest, in Gewitternähe sind einzelne starke Böen möglich.

In der Nacht zu Samstag lockern die Wolken auf, letzte Schauer klingen ab. Es kühlt auf 16 Grad ab.

Samstag unter leichtem Zwischenhocheinfluss wolkig mit heiteren Abschnitten, nur vereinzelt fällt ein Schauer oder es bildet sich ein Gewitter bei Höchstwerten von 28 Grad. Es weht weiterhin ein schwacher bis mäßiger Südwestwind.

Sonntag wieder vermehrt Schauer oder lokal Gewitter bei Höchstwerten von 24 Grad.

Kommt gut durch den letzten Arbeits- und Schultag.

Euer Frank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s