Wettervorhersage 10.05.2022

Keine Kommentare

Tief XAVERINE schickt erste Wolken-Vorboten

Guten Morgen.

Hoch Wolf über dem Baltikum verliert zunehmend an Einfluss auf unser Wetter. Vorderseitig der Kaltfront von Tief XAVERINE/YANICKA gelangt mit einer südwestlichen Strömung warme aber auch feuchte Luft ins Münsterland. So breiten sich heute zunehmend hohe Wolkenfelder in unserer Region aus, zudem frischt der Wind stark böig auf.

Heute ziehen immer wieder hohe Wolkenfelder durch, es ist zunehmend stark bewölkt aber trocken. Die Höchstwerte erreichen mit der südwestlichen Strömung milde 25 Grad. Der mäßige Südwestwind frischt immer wieder stark böig auf.

In der Nacht zu Mittwoch ist es teils wolkig, teils klar und trocken. Im Norden des Münsterlands kann ich etwas Regen nicht ausschließen. Es kühlt auf 13 Grad ab

Mittwoch heiter oder wolkig und trocken, Höchstwerte bei 23 Grad, mäßiger und teils stark böiger Südwest- bis Westwind.

Kommt gut durch den Dienstag..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s