Wettervorhersage Samstag 07.05.2022

Keine Kommentare

Leichte Schauerneigung – Frühsommer im Anflug

Guten Morgen.

Pünktlich zum Wochenende macht der Frühling eine Pause. Tief WILTRUD zieht mit ihrem Kern über Skandinavien ostwärts. Uns erreicht heute die schwache Kaltfront. Dabei steigt die Schauerneigung vorübergehnd an, im Bereich des Sauerlands ist vielleicht auch ein Gewitter möglich. Die Trockenheit wird durch diese Front aber nicht beendet, die Mengen sind zu gering. Hinter der Front baut sich dann wieder neuer Hochdruck (WOLF) auf. Dieses Hoch bringt uns dann nächste Woche den Frühsommer.

Heute ist es meist wechselnd bewölkt im Tagesverlauf entwickeln sich einzelne Schauer, die im Sauerland auch gewittrig ausfallen können. Meist liegen die Niederschlagsmengen aber bei 1 Liter auf dem Quadratmeter. Wir starten mit 8 Grad in den Samstag, erreichen später warme und angenehme 21 Grad. Der Wind dreht mit der Front auf nördliche Richtungen, er ist meist nur schwach unterwegs.

In der Nacht fallen die Schauer in sich zusammen, es lockert verbreitet auf, örtlich müsst Ihr aber mit Nebelfeldern rechnen. Die Luft kühlt auf 7 Grad ab.

Der Sonntag startet noch wolkig, später lockert es auf, dann scheint die Sonne auch länger. Es bleibt meist trocken, lediglich im Sauerland kann ich einen kurzen Schauer nicht ganz ausschließen. Der Wind weht weiter schwach aus Nord bis Nordost.

Euch einen schönen und chilligen Samstag.

Euer Frank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s