Erst Nebel oder Hochnebel später Auflockerungen – Wettervorhersage DO 07.10.2021

Keine Kommentare

Hochbrücke bringt zunehmend ruhiges Herbstwetter

Exklusiv präsentiert von @MKL Autoteile Beckum – für jedes Kfz das passende Ersatzteil!

Guten Morgen.

Wir gehen in die zweite Wochenhäfte. Höhentief DIDI hat es hinter sich, er konnte den übermächtigen Hochdruckzentrn kein Paroli bieten. Übrig bleibt Tief ENGELBERT über Nordskandinavien und Tief CHRISTIAN über Süditalien. Hoch NILA, gestern noch westlich von uns, nimmt Kontakt zum Osteuropahoch LIOBA auf. Somit kommen wir in den nächsten Tagen zunehmend in den Genuss ruhigen Herbstwetters. Zunächst dominiert dabei noch Nebel und Hochnebel, im weiteren Verlauf wird der Oktober dann ein Goldener! Dabei werden die Nächte aber immer kälter, mit der Option auf ersten Bodenfost am Wochenende!

Wir starten heute teils nebelig-trüb in den Tag. Die hochnebelartige Bewölkung lockert im Tagesverlauf zunehmend auf. Es bleibt trocken. Nach Frühwerten von 10 Grad werden am Tage 15 Grad erreicht. Der Wind weht schwach aus unterschiedlichen Richtungen.

Die Nacht ist dann meist schon gering bewölkt, teils klar. Es bleibt bei Tiefstwerten von 5 Grad trocken.

Freitag meist heiter oder sonnig und trocken, erwärmung auf 18 Grad.

Ich wünsche einen ruhigen und stressfrien Donnerstag!

Euer Frank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s