Kaltfront bringt kühle Luft – Wettervorhersage MO 19.07.2021

Keine Kommentare

Hoch DANA bleibt westlich von uns liegen

präsentiert von @MKL Autoteile Beckum, wir ahben für jedes Kfz das passende Teil

und

@Schrotthandel Münsterland, Dülmen

Guten Morgen.

Neue Woche – neues Wetterglück!

Leider kann ich Euch keine hochsommerliche Witterungsphase versprechen, wir hangeln uns so durch den Sommer. Die kommende Woche steht dabei aber in einem ruhigen Focus. Nach den schlimmen Unwettern im Westen, zuletzt auch in den Alpen und in Sachsen, bringt das natürlich Entspannung in die Lage. Ich bin immer noch betroffen. Solche Katastrophen in Deutschland – vor einigen jahren noch undenkbar, jedenfalls so großräumig.

Hoch DANA bleibt westlich von uns über den Britischen Inseln und der Nordsee liegen. An der Ostflanke kann so eine schwach ausgeprägte Kaltfront langsam südwärts ziehen. Mit der Kaltfront kommt das kaum vorhandene Starkwindband, der JetStream, auch südwärts voran.

Wir starten stark bewölkt in die Woche. Später zeigen sich von Norden her Auflockerungen. Es bleibt trocken. In der mit der Kaltfront einfließenden kühlen Meeresluft geht es kaum über 21 Grad. Der Wind weht schwach oder mäßig aus Nord bis Nordwest.

Die Nacht bleibt wolkig, Regen fällt aber weiterhin keiner. Es kühlt auf 11 Grad ab.

Dienstag bis Freitag wolkig, später auch sonnig und allmählicher Temperaturanstieg bis auf 29 Grad am Freitag. Samstag kann ich dann neue Unwetter mit kräftigen Gewittern nicht ausschließen.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s