Wettervorhersage Sonntag, 11. Oktober

ESTHER bringt weiter kaltes Schauerwetter zu uns

Sonntag präsentiert uns DEGA-IT Dennis Gase aus Drensteinfurt das Wetter. Der schnellste uns beste Service rund um IT.

http://www.dega-it.de

Guten Morgen.

Sonntag… endlich mal wieder ausschlafen… draußen verpasst Ihr nicht viel!

Wir liegen weiter im Bereich eines Troges von Tief ESTHER, der bedingt durch das blockierende Betonhoch über Russland kaum an Boden nach Osten gewinnt. So strömt auch am Sonntag Höhenkaltluft zu uns. Die ist zwar nicht mehr ganz so kalt, für Schauer sollte es aber trotzdem reichen. Gewitter sollten sich fern unserer Region über Niedersachsen entladen.

Wir starten, ähnlich wie am gestrigen Samstag wechselnd bewölkt in den Tag, später setzt aus Westen Schaueraktivität ein. Hier gilt, je weiter nördlich Ihr wohnt, um so höher ist die wahrscheinlichkeit, dass Euch ein Schauer trifft. Mit Höchstwerten von 12 oder 13 Grad bleibt es auch heute frisch, der Wind lässt nach, er weht nur noch mäßig aus West.

In der Nacht fallen anfangs noch einzelne Schauer, später bleibt es meist trocken. Die Wolken lockern mehr und mehr auf, örtlich kann sich Nebel bilden. Die Luft kühlt auf 7 Grad ab.

Montag dicht bewölkt und vereinzelt etwas Regen bei Höchstwerten um 13 Grad.

WSM wünscht seinen Lesern einen angenehmen und entspannten Sonntag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s