Wettervorhersage Mittwoch, 23.Sept 2020

Aus Westen nähert sich der Herbst

Das Wetter am Mittwoch wird präsentiert von den Hamm.News

hamm.news

Willkommen zum Wochenteiler!

Heute liegen wir im Bereich geringer Luftdruckgegensätze. Vom Ostatlantik startet der Herbst mit Unterstützung eines Ex-Hurrikans (PAULETTE) den ersten Anlauf auf Mitteleuropa. Eine Langwelle trogt mehr und mehr aus, es bildet sich ein Randtief namens VALENTINA, das uns ab Donnerstag mit Ihrer Kaltfront die Wetterumstellung bringt.

Wenn man durchs Sauerland fährt, sieht man wie stark der Wald geschädigt ist, viele braune Hänge, ja ganze Waldzüge, sind scheinbar tot. Ich befürchte, diese Bäume wird auch länger andauernder Regen nicht mehr retten können!

Noch liegen wir unter schwachen Luftdruckgegensätzen, mit der recht trockene und warme Luft zu uns gelenkt wird. in der Nacht zu Donnerstag erreicht uns dann die Kaltfront von Tief VALENTINA.

Wir starten sonnig in den Wochenteiler, später nehmen von Westen die Wolken zu, am Nachmittag kann es vor allem im Bergland einen kurzen Schauer oder ein Gewitter geben. Sonst bleibt es bei 23 Grad noch trocken.

In der Nacht ist es meist stark bewölkt und von Westen zieht schauerartiger Regen durchs Land. Örtlich kann sich auch ein Gewitter entwickeln. Die Luft kühlt auf 14 Grad ab. Der Wind weht mäßig aus Südwest.

Donnerstag bei wechselnder Bewölkung meist trocken, Erwämung auf 20 Grad, es weht ein mäßiger, zeitweise böig auffrischender Südwestwind.

Kommt gut durch den Mittwoch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s