Dein Wetter am Donnerstag, 02. Juli 2020

THEKLA gibt nicht auf!

Das Wetter am Donnerstag präsentiert Euch DEGA-IT.

Der Fullservice IT-Partner aus Drensteinfurt

http://www.dega-it.de

Guten Morgen an diesem Donnerstag.

Gestern brachte eine Welle der Region örtlich ordentlich Nass von oben. Zwar liegen wir immer noch unter den Fitichen von THEKLA, einem Randtief, dass von Zentraltief ULRIKE über dem Nordmeer, gesteuert wird. Aber der Wetterablauf gestaltet sich heute doch um einiges ruhiger als gestern. Am Abend nähert sich aus Norden eine neue Welle unserer Region, wie weit sie zu uns vordringen kann bleibt abzuwarten.

Im Süden Deutschlands liegt immer noch labil geschichtete und feuchtwarme Luft, die immer wieder Niederschläge, teils mit kräftigen Gewittern, auslöst.

Bei uns geht es in mäßig warmer Luft ruhiger zu. Bei wechselnder, zeitweise auch starker Bewölkung bleiben Schauer die Ausnahme. Erst am Nachmittag, mit Annäherung der angesprochenen Welle, kann es im Norden der Region, etwa im kreis Steinfurt und Coesfeld bis runter nach Münster örtlich auch mal stärker regnen oder sich ein Gewitter entwickeln. Erst am Abend sind auch in den anderen Bereichen Schauer oder Gewitter möglich.

Die Höchstwerte liegen bei 22 bis 23 Grad, es weht ein mäßiger, teils stark auffrischender Westwind.

Auch in der Folge ist kein Hochsommer in Sicht. Es wird zwar trockener, mit vielen Wolken und mäßig warmer Luft erreichen wir in den nächsten Tagen Höchstwerte um 22 Grad.

Kommt gut durch den Donnerstag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s