Gewitter im Nordwesten

Weiter bringt uns Tief ZLATANA Aprilwetter

WSM und die Bastelei Kietze präsentieren das Wetter am Maifeiertag

http://www.bastelei-kietze.de

Guten Morgen!

Aus bekannten Gründen musste der Hexentanz in der Walpurisnacht schon ausfallen. Und auch die Feierlichkeiten zum Tag der Arbeit bleiben außen vor. Das Wetter startet dafür mit Tief ZLATINA einen eigenen Tanz. Vor allem im Nordwesten (also vornehmlich in den Kreisen Steinfurt, Coesfeld, Borken, Warendorf) unserer Region können heute immer wieder gewittrige Schauer fallen, ganz ohne Niederschlag kommt allerdings auch der Rest nicht davon.

Ursache ist ein Trog. Wir gelangen in eine Westströmung, das auslösende Tief verbleibt über der Nordsee. An der Südflanke von ZLATINA frischt im Tagesverlauf der Wind stark böig auf, im Bereich von Gewittern sind gar Sturmböen drin.

Heute dominieren also die Wolken, aus denen immer wieder teils kräftige Schauer mit kurzen Gewittern fallen. Die Aktivität lässt erst am Abend nach. Dabei liegen heute die Höchstwerte um 16 Grad bei einem mäßigen bis frischen Südwestwind mit teils stürmischen Böen.

In der Nacht bleibt es wolkig, Schauer fallen selten, die Luft kühlt auf 6 Grad ab.

Der Samstag zeigt insgesamt das gleiche Wetterbild wie der heutige Freitag, immer wieder fallen Schauer , vereinzelt wieder gewittrig bei nur noch 13 Grad und einem weiter stak böigen Westwind.

Wir wünschen einen schönen 1. Mai… wenn Ihr einen Maigang zu zweit oder mit der Familie unternehmt, vergesst den Regenschirm nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s