Das Abend- und Nachtwetter

Nachts noch etwas Regen

In den nächsten Stunden schiebt sich Hoch ALMAR ostwärts über Mitteleuropa bis nach Deutschland. Wir bleiben an der Nordflanke des Hochs im Zustrom mäßig kalter und feuchter Meeresluft. Die Kaltfront kommt durch Druckanstieg kaum noch südostwärts voran. Im weiteren Verlauf und mit vorrücken des Hochs auch nach Nordwestdeutschland gelangen wir in den Zustrom milderer Luftmassen.

Es bleibt in der kommeden Nacht dicht bewölkt, zeitweise fällt noch etwas Regen, erst in der zweiten Nachthälfte zeigen sich örtlich Auflockerungen. Die Luft kühlt auf 5 bis 2 Grad ab, der Wind schwächt sich weiter ab.

Morgen meist dicht bewölkt aber trocken. Höchstwerte bei 6 Grad, schwacher bis mäßiger Südwestwind.

Kommt gut in den Abend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s