Wettervorhersage Silvester

In der Silvesternacht gebietsweise dichter Nebel möglich!

Aktuell überquert uns eine schwache Kaltfront, die zu Tief EBERHARD gehört. Dabei fällt am Vormittag ganz vereinzelt noch etwas Regen. Hinter der Kaltfront setzt sich schnell wieder Hochdruckeinfluss durch.

Wir starten dicht bewölkt in den Tag. Vor allem im Münsterland kann sich am Morgen Nebel bilden.

Ab dem Mittag zeigen sich erste Auflockerungen und es bleibt trocken. Die Höchstwerte liegen bei 8 Grad. Es weht ein schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht herrscht ruhiges und austauscharmes und windschwaches Wetter, zunächst ist es gering bewölkt, später bildet sich aber Nebel, der sich durch die Staubpartikel vom Feuerwerk noch mehr verdichten kann. Vor allem im Münsterland, der Soester Börde und in Teilen des Kreises Gütersloh kann der Nnebel besonders dicht werden. Da sich die Luft bis auf -3 Grad abkühlt ist zudem mit Glätte zu rechnen! Passt also in der Silvesternacht besonders gut auf, wenn Ihr von der Party nach hause geht oder fahrt…

Morgen zu Neujahr starten wir oft mit Nebel oder Hochnebel in den Tag. Später scheint dann auch die Sonne und es bleibt bei Höchstwerten um Grad trocken. Es weht ein schwacher Südostwind.

So, das war der letzte Wetterbericht des Jahrzehnts… WSM wünscht seinen Lesern einen guten Rutsch, viel Glück und Gesundheit in 2020! Kommt gut rein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s